Gatwick Airport to use facial recognition tech
September 17, 2019
Neyland Marina: Man dies in fire service boat crash
September 17, 2019

Wem würdest du dein Leben anvertrauen: The Rock oder Vin Diesel?

Wenn du Film und Fernsehen Glauben schenken magst, wird früher oder später die gesamte Welt durch die unumgängliche Apokalypse zerstört. Es ist lediglich eine Frage nach dem Wie, das die meisten Filmemacher*innen beschäftigt. Vielleicht verbreitet sich ein aggressiver Virus und macht die Menschen zu hirnfressenden Zombies oder Aliens übernehmen die Weltherrschaft. Bedenkt man den Klimawandel, sind natürlich auch unheilvolle Naturkatastrophen nicht so unwahrscheinlich...

Was ich dir aber bei allen Weltuntergangsszenarien garantieren kann, ist die Tatsache, dass sowohl Dwayne „The Rock“ Johnson als auch Vin Diesel da sein werden, um Menschenleben zu retten.

Aber in meinem Zukunftsdrama ist es dir nicht möglich beide Schauspieler an deiner Seite zu haben. Du musst dich entscheiden: The Rock oder Diesel? Nur einer von ihnen wird für dein Überleben sorgen. Zur Hilfe bei dieser schwierigen Entscheidung habe ich dir die besten Badass-Rollen der Muskelmänner in dieser Slideshow gegenübergestellt. 

Du hast also die Qual der Wahl. Wenn die Erde ihrem Untergang naht, wessen rettende Hand würdest du ergreifen?

The Last Witch Hunter

(2015)

Wie der Titel schon vermuten mag, jagt und tötet Vin Diesel in diesem Fantasyfilm Hexen. Das ist sehr nützlich meiner Meinung nach, denn wer ist schon wirklich sicher, dass gerade keine übernatürlichen Wesen unter uns weilen, die irgendwann aus dem Untergrund hervorkommen und die Menschheit versklaven?Photo: Courtesy of Aperture Entertainment.

G.I. Joe: Die Abrechnung

(2013)

Johnson dagegen ist so geschickt. Allein schon wie er G.I. Joe den Rücken stärkte, in dem er mit seiner Waffe alle Feinde in Sekunden ausschaltete. Schau dir nur dieses massive Maschinengewehr an. Ich bin wahrscheinlich genauso schwer, wie dieses Ding. Er könnte mich also mühelos tragen und dazu noch ohne müde zu werden. Photo: Courtesy of Paramount Pictures.

Extreme Rage

(2003)

Was mich bei Vin Diesel etwas zögern lässt, ist, dass er manchmal diese Typen mit einer Vergangenheit spielt. Genauer gesagt eine kriminelle Vergangenheit, die seine Rolle hinter sich lassen will. Aber kann man das Geschehene wirklich einfach so zurücklassen. Sehr riskant!Photo: Courtesy of One Race Productions.

Daddy ohne Plan

(2007)

The Rock hat schon bewiesen, dass er in der Lage ist, die Anforderungen eines kleinen Mädchen zu erfüllen. Ich bin zwar schon lange nicht mehr sieben Jahre alt, aber wenn ich tagelang ohne Essen oder fließendes Wasser auskommen muss, wird bestimmt irgendwann auch das trotzige Kind in mir geweckt. Wenn er also so geduldig mit ihr war, ist er vielleicht die bessere Wahl.
Photo: Courtesy of Disney.

Der Babynator

(2005)

Aber auch Vin Diesel hat schon seine Finesse im Umgang mit nervigen Gören unter Beweis gestellt und er hatte nicht nur ein Kind an der Backe, sondern gleich eine ganze Truppe und bekämpfte währenddessen die Bösewichte, die die Familie bedrohten. Das nenne ich mal Multitasking! Photo: Courtesy of Disney.

Hercules

(2014)

Aber halt! The Rock war sogar schon Herkules. Du weißt schon, dieser muskulöse Halbgott der griechischen Mythologie... Kann man damit überhaupt noch mithalten?Photo: Courtesy of Paramount Pictures.

Furious 7

(2015)

Wenn es um deine Sicherheit geht, sind Stärke und Mut natürlich nicht alles. Du musst auch darauf achten, wie ernst es deinem Helden mit deiner Unversehrtheit ist. Vin Diesels eigene Worte dazu sind: „Ich habe keine Freunde. Ich habe Familie.“ Offensichtlich ist ihm seine Squad sehr wichtig. Außerdem ist ein hervorragender Autofahrer bestimmt auch von Vorteil, wenn einem hunderte von Zombies auf den Fersen sind.Photo: Courtesy of Universal Pictures.

San Andreas

(2015)

Doch wer konnte Dwayne Johnson schon davon abhalten seine Tochter in San Andreas zu beschützen? Genau, niemand! Ein weiterer Pluspunkt bei ihm ist seine Furchtlosigkeit in der Luft. Auch wenn du in schwindelerregender Höhe Panik bekommen solltest, ist er da, um dich zu beruhigen.Photo: Courtesy of New Line Cinema.

Der Gigant aus dem All

(1999)

Ein weiterer Pluspunkt bei Diesel: Er könnte ein echter Transformer sein. Und so einen riesigen Freund aus Metall hat man doch eigentlich gerne an seiner Seite stehen, stimmt's? Photo: Courtesy of Warner Bros.

Planet 51

(2009)

Johnson wiederum war ein animierter Astronaut, der schon Kontakt zu Außerirdischen hatte. Wenn die Erde evakuiert werden muss, ist das bestimmt sehr praktisch.Photo: Courtesy of Handmade Films.

Guardians of the Galaxy

(2014)

Wo wir gerade über das Weltall reden: Vin Diesel als sprechender Riesenbaum Groot war eines der besten Dinge, die der Menschheit passieren konnten. Dieses stolze Wesen opferte sich selbst, um eine Gruppe von liebenswürdigen Anti-Held*innen zu retten. Das nenne ich selbstlos!Photo: Courtesy of Marvel Studios.

Zahnfee auf Bewährung

(2010)

Ja, auch die Zahnfee kann dein Leben retten. Siehst du diese großen Flügel? Damit wedelt dir The Rock bestimmt nicht nur Luft zu. Mit ihnen könnte er dich aus jeder brenzligen Lage einfach herausfliegen. Photo: Courtesy of Twentieth Century Fox.

Babylon A.D.

(2008)

Lassen wir bei all dem Feenstaub aber nicht das außergewöhnliche Schmuggeltalent von Vin Diesel unter den Tisch fallen. Er könnte dich wahrscheinlich aus den Fängen deiner Entführer*innen befreien, ohne dass sie auch nur ansatzweise etwas merken.Photo: Courtesy of MNP Enterprise.

Snitch: Ein riskanter Deal

(2013)

Johnson kontert mit taffer Coolness in Undercover-Situationen dagegen.Photo: Courtesy of Exclusive Media.

Riddick: Überleben ist seine Rache

(2004)

Allerdings könnte Diesel seinen inneren Riddick zum Vorschein bringen und was dann kommt wissen wir nur zu gut!Photo: Courtesy of One Race Productions.

Die Jagd zum Magischen Berg

(2009)

Falls ich das noch nicht deutlich machen konnte: Es ist mir wirklich sehr wichtig, dass mein Held keine Probleme mit dem Übernatürlichen hat.Photo: Courtesy of Disney.

Saving Private Ryan

(1998)

Beide sind eindeutig fast schon unmenschlich stark und waschechte Helden dazu. Es kommt letztendlich also nur auf die Persönlichkeit an. Entscheidest du dich für den harten aber herzlichen Diesel, der Kinder aus den Trümmern des Krieges rettet, auch wenn er dabei draufgehen könnte...Photo: Courtesy of Dreamworks.

Lip Sync Battle

(2015)

Oder bevorzugst du The Rock, der dich mit seiner Performance aus dem Lip Sync Battle auch in der Apokalypse noch zum Lachen bringen kann?Photo: Courtesy of Spike.
The Scorpion King (2002)
Der Scorpion King has no pockets, but he doesn't need any because he's the effing Scorpion King. Photo: Courtesy of Universal Pictures.

Like what you see? How about some more R29 goodness, right here?

Das sind die 7 heißesten Filme auf Netflix

<em>Crazy Rich Asians</em> muss auch hier ein Erfolg werden

Starbesetzung & überdimensionale Möbel bei <em>Cats</em>

Article by [author-name] (c) Refinery29 - Read full story here.

Comments are closed.